AS-Interface Safety at Work

Führend aus gutem Grund

Im Vergleich zur herkömmlichen Punkt-zu-Punkt-Verdrahtung zeichnet sich AS-Interface (AS-i) durch seine geringen Montage-, Verdrahtungs- und Anschlusskosten aus. Insbesondere durch die sehr einfache Nachrüstbarkeit der Sicherheitstechnik bei größeren AS-i-Anlagen können zusätzlich Installationskosten gravierend gesenkt werden.

Sicherheitsmonitor

Produktselektor

Für Automatisierungsnetzwerke

Der AS-i Sicherheitsmonitor ASM1 ist die Kernkomponente von AS-Interface Safety at Work. Er überwacht die ihm per Konfigurationssoftware zugeordneten sicherheitsgerichteten Busteilnehmer wie z.B. Befehlgeräte, Mehrstrahl-Sicherheits-Lichtschranken und Sicherheits-Schalter.

Mehr