RSL400 - Bedienung von SensorStudio

Onlineseminar

Beschreibung

Der Sicherheits-Laserscanner RSL400 wird mit Hilfe der Software „SensorStudio“ parametriert und konfiguriert. Die Bedienung ist dabei sehr einfach – man muss nur wissen, wo man klicken muss.

In dem 2-stündigen Online-Seminar werden die wichtigsten Punkte zur Arbeit mit SensorSudio erklärt und gezeigt, wie z.B.:

-    Grundsätzlicher Aufbau der Software SensorStudio
-    Verbindungsaufbau mit dem RSL400
-    Erstellen und Ändern von Schutz- und Warnfeldern
-    Automatische Erzeugung von Schutz- und Warnfeldern
-    Felder kopieren und überlagert darstellen
-    Verschiedene Funktions-Modi des RSL400
-    Live-Anzeige des Schutz-/Warnfeldes sowie von Ein-/Ausgängen mit Statusanzeigen
-    Diagnosefunktionen: Sensoranzeige, Diagnoseliste und EventLog
-    Einstellung und Änderung von Name, IP-Adresse und Bluetooth am RSL400
-    Projekte oder Konfigurationen speichern, laden, übertragen sowie als pdf speichern
-    Berechtigungsebenen und Passwörter ändern und zurücksetzen

Diese Schulung richtet sich an Personen, die mit dem Sicherheits-Laserscanner RSL400 arbeiten, sowohl bei der Erstellung einer neuen Konfiguration, wie auch bei der Inbetriebnahme oder bei Instandhaltung und Service.

Es wird live mit der Software SensorStudio und einem RSL440-XL* gearbeitet.

Als Teilnehmer des Online-Seminars können Sie jederzeit Ihre eigenen Fragen im Chat stellen (bzw. per Mikrofon), die dann während des Seminars beantwortet werden.
Eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte der Schulung erhalten Sie als pdf über einen Download-Link.
Auf Wunsch erhalten Sie auch ein Teilnehmerzertifikat.

* bei anderen Gerätetypen können einzelne Funktionen nicht verfügbar sein.

Dauer: 9:00 - 11:00
Referent/en: Markus Erdorf
Sprache: Deutsch
Kosten: 149,00 €
Datum: 28.04.2022
10.11.2022

Bei einer Anmeldung weniger als 3 Tage vor der Veranstaltung bitten wir um vorherige telefonische Abklärung unter: 07021-573-438 oder 07021-573-0.

Anmeldung