Qualitäts- & Umweltmanagement

Unser Ziel: Hohe Qualitätsstandards unserer Produkte, Verlässlichkeit und verantwortungsbewusster Umgang und Schutz der Umwelt.

 

Unsere Markt- und Kundenorientierung 

Zufriedene Kunden sind die Basis unseres Erfolgs. Unsere Kernkompetenzen liegen in effizienten Sensor­lösungen, deren hohe Qualität und Verfügbarkeit im gesamten Produktlebenszyklus sichergestellt werden. Neben der Verpflichtung zur Umsetzung und kontinuierlichen Verbesserung des Qualitäts- und Umweltmanagement-Systems nach ISO 9001 und ISO 14001 ist die Einhaltung der gesetzlichen und normativen ­Anforderungen eine
Selbstverständlichkeit.

Alle Prozesse in der Beratung, Angebotsphase, Entwicklung, Herstellung und im Service werden kontinuierlich optimiert, um den Anforderungen des Marktes und denen unserer Kunden sowie hinsichtlich eines ressourcenschonenden und verhältnismäßigen Umgangs mit allen Energieträgern jederzeit gerecht zu werden.

 

Unsere Mitarbeiter


Unser Anspruch ist es, heute und in Zukunft Fortschritt aktiv zu gestalten und dabei nachhaltig zu handeln. Die Einhaltung sowohl rechtlicher als auch kundenseitiger Erwartungen und ­Vorgaben gewährleisten wir durch unsere Unternehmenswerte und die Konformität mit Gesetzen, Regelwerken und Standards.

Wir unterstützen das eigenverantwortliche Handeln aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in unserem Team und legen besonderen Wert auf einen offenen Austausch untereinander. Ständiges Weiterbilden und Lernen sowie die Bereitschaft zur Veränderung sind dabei Schlüsselthemen. Gegenseitige Wertschätzung, Teamgeist und Miteinander, Zuverlässigkeit sowie Vertrauen bestimmen unser Handeln untereinander. Das sind wichtige Voraussetzungen für eine wirkungsvolle Kommunikation und Kundenwahrnehmung.

 

Unsere Prozesse und Technologien


Der ständigen Analyse und Verbesserung unserer Prozesse haben wir uns verpflichtet. Dabei übernehmen wir ­Verantwortung zum nachhaltigen Schutz unserer Umwelt durch den Einsatz zukunftsweisender Technologien sowie einem ressourcenschonenden Umgang mit Primär- und Sekundärstoffen.

Fehlervermeidung statt Fehlerkorrektur! Jedes identifizierte Risiko birgt die Chance, geeignete Maßnahmen zu implementieren, um dadurch Geschäftsprozesse zu verbessern und zu stabilisieren. Der Einsatz modernster und bewährter Technologien trägt zu unserer hohen Produktqualität und nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit bei.


Wir betrachten unsere Produkte, Dienstleistungen und Investitionsgüter entlang der uns bekannten Wertschöpfungskette und optimieren diese über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg. Einen wichtigen Beitrag leisten hier unsere Lieferanten, die unsere Qualitäts- und Umweltansprüche er­füllen und welche selbst bereit sind, ­Qualitäts- und Umweltverantwortung zu übernehmen. Bei Investitionen und Baumaßnahmen wird generell der Einsatz zur Nutzung von Primär- und Sekundärenergien geprüft.

Dieser Beitrag ist für uns ein Selbstverständnis mit dem Ziel, den CO2–Footprint unserer Produkte und Prozesse zu reduzieren.

Qualitäts- & Umweltpolitik

Leuze Qualitäts- & Umweltpolitik
DE DE EN EN
Leuze Qualitäts- & Umweltpolitik (Kurzfassung)
DE DE EN EN

Leuze electronic GmbH + Co. KG, D-73277 Owen

Qualitätsmanagementsystem - DIN EN ISO 9001:2015
DE DE EN EN
Umweltmanagementsystem - DIN EN ISO 14001:2015
DE DE EN EN
Energieaudit - DIN EN 16247-1
DE DE

Leuze electronic GmbH + Co. KG, D-82110 Germering

Energieaudit - DIN EN 16247-1
DE DE

Leuze electronic Deutschland GmbH + Co. KG, D-73277 Owen

Qualitätsmanagementsystem - DIN EN ISO 9001:2015
DE DE EN EN
Umweltmanagementsystem DIN EN ISO 14001:2015
DE DE EN EN
Energieaudit - DIN EN 16247-1
DE DE

Leuze electronic assembly GmbH, D-89619 Unterstadion

Qualitätsmanagementsystem - DIN EN ISO 9001:2015
DE DE EN EN
Umweltmanagementsystem DIN EN ISO 14001:2015
DE DE EN EN
Energieaudit - DIN EN 16247-1
DE DE

Leuze electronic assembly (Shenzhen) Co., LTD

Qualitätsmanagementsystem - DIN EN ISO 9001:2015
DE DE EN EN CN CN