Sicheres Barcode-Positioniersystem FBPS 600i

Für die sichere Positionserfassung mit einem Gerät bis PLe

Mit dem weltweit ersten Sicherheits-Barcode-Positioniersystem FBPS 600i ist nur noch ein Sensor für die sichere Positionserfassung notwendig. Das Gerät wird über zwei SSI-Schnittstellen an eine sichere Auswerteeinheit - z.B. eines Frequenzumrichters – angeschlossen und ist für Anwendungen bis Performance Level e geeignet. So lassen sich Sicherheitsfunktionen besonders einfach umsetzen und der Aufwand bei Installation und Service wird reduziert.

Ihr Nutzen

  • Sichere Positionserfassung mit einem Gerät bis PL e
     
  • Besonders einfache Umsetzung der Sicherheitsfunktionen
     
  • Geringer Platzbedarf und reduzierter Installationsaufwand
     
  • Kurze Fehlerreaktionszeit von 10 ms für den Einsatz an schnellen Regalbediengeräten
     
  • Extrem robustes, mechanisch belastbares und UV-beständiges Barcodeband
  • Großer Arbeitsbereich von 50 bis 170 mm und durchdachtes Befestigungskonzept sorgen für einfache Montage und Integration

 

Applikationen

Sichere Positionserfassung an Regalbediengeräten

Anforderung:

Mit einer Risikobeurteilung sind die vorhandenen Gefährdungen der Anlage und der notwendige Performance Level PLr ermittelt worden. Hierbei unterstützen relevante Normen wie die EN 528 (Regalbedien-geräte – Sicherheitsanforderungen). Für die erforderlichen sicheren Positions- und Geschwindigkeitsüberwachungen, z.B. während der Instandhaltung oder bei bemannten Fahrkörben, ist eine sichere Positionserfassung notwendig.

Lösung:

Das sichere Barcode-Positioniersystem FBPS 600i bietet die sichere Positionserfassung mit nur einem Gerät. Es erfüllt die Anforderungen für PL e / SIL 3 und macht so die Umsetzung der Sicherheitsfunktionen besonders einfach.  ​

Highlights

Sichere Positionserfassung mit einem Gerät bis PL e​

Mit dem FBPS 600i ist nur noch ein Sensor für die sichere Positionserfassung notwendig. Das Gerät wird über zwei SSI-Schnittstellen an eine sichere Auswerteeinheit - z.B. eines Frequenzumrichters – angeschlossen. Zudem erfüllen die Geräte bereits die Anforderungen für PL e / SIL 3. So lassen sich Sicherheitsfunktionen besonders einfach umsetzen und der Aufwand bei Installation und Service wird reduziert.​

Geeignet für schnelle Bewegungen​

Die FBPS 600i sind besonders für die Positionserfassung bei schnellen Bewegungen geeignet – wie beispielsweise an Regalbediengeräten. Dazu verfügen die FBPS 600i über eine sehr kurze Fehlerreaktionszeit von nur 10 ms. Dies ermöglicht eine Optimierung von Geschwindigkeitsverläufen und der Umschlagsleistung.​
 

Zuverlässiger Betrieb​

Das FBPS 600i arbeitet besonders zuverlässig. Mit jedem Scanvorgang werden mehrere Codes gelesen, aus denen die Software hochgenaue Positionswerte ermittelt. Durch den schrägen Verlauf des Scanstrahls und die Bewegung des Gerätes wird jeder Code an verschiedenen Stellen abgetastet. So werden Lesefehler durch lokale Verschmutzungen oder Beschädigungen vermieden.​

Auch das Barcodeband ist für den industriellen Einsatz optimiert. Das selbstklebende Kunststoffband ist UV-beständige, extrem wider-standsfähig und mechanisch belastbar. Die aufgedruckten Positions-werte sind zudem leicht lesbar und vereinfachen die Handhabung. ​

Immer schnell und passend montiert​

Das durchdachte Befestigungskonzept mit Schnellwechseleinrichtung ermöglicht eine einfache Montage der FBPS 600i. Mit einer, leicht zugänglichen Schraube an der Klemmhalterung werden die Geräte sicher befestigt. Dies spart Zeit bei der Montage, und im Servicefall lassen sich die Geräte schnell tauschen. Zudem sind die FBPS 600i durch den großen Arbeitsbereich von 50 bis 170 mm einfach in die Anlage zu integrieren.​

Technische Eigenschaften

FBPS 600i

Sicherheit Sicherheit PL e, SIL 3, Kategorie 4​
(EN ISO 13849-1 und IEC 61508)​
Fehlerreaktionszeit 10 ms … 400 ms (einstellbar)
Anschluss 2x SSI-Schnittstelle 2x M12-Stecker​
Spannungsversorgung: M12-Stecker​
Konfiguration und Diagnose: Mini-USB
Reproduzierbarkeit +/- 0,15 mm (1 Sigma)
Lesedistanz 50 ... 170 mm
Schutzart IP 65
Temperaturbereich -5 ... +60°C
Abmessungen, B x H x T Anschlüsse seitlich: 116,3 x 112,5 x 51,5 mm​
Anschlüsse unten: 105 x 123,8 x 51,5 mm 
Display (optional) Anzeige von Positions- und Statusinformationen
Statussignal Lesequalität Zur frühzeitigen Erkennung von Verschmutzung

Barcodeband

Eigenschaften Eigenschaften Äußerst robustes Kunststoffband, UV-​ beständig, selbstklebend mit Acrylkleber,​
in Klartext aufgedruckte Positionswerte
Standard Barcodebänder Höhe: 25 mm, 47 mm
Länge: bis 200 m
Konfigurierbare Barcodebänder Höhe: 20 mm bis 140 mm​
Wählbarer Anfangs- und Endwert im ​
Bereich von 0 bis 10.000 m​
Barcode-Rastermaß 30 mm

Downloads

Sicheres Barcode-Positioniersystem FBPS 600i (PDF, ~1 MB)
DE DE EN EN