US-Vorschriften zur Sicherheitsabstandsberechnung

Der U.S. Code of Federal Regulations, Volume 29, Part 1910, Subpart 0 definiert die Berechnung des Mindestsicherheitsabstands einer Schutzeinrichtung. OSHA 1910.217 fordert, dass bei der Montage eines Sicherheits-Lichtvorhangs in jedem Falle ein Mindestabstand eingehalten werden muss, der dem vorgeschriebenen Abstand einer trennenden Schutzeinrichtung entspricht (siehe OSHA 1910.217, Table 0-10). Wenn die Sicherheitsabstandsberechnung einen größeren Wert ergibt, muss dieser verwendet werden.hrungen nicht ableiten.