Leuze electronic zeigt Flagge auf der SPS IPC Drives 2017

Leuze electronic demonstriert mit Smart Sensor Business 4.0 seine Kompetenz im Sensor-Business auf der SPS/IPC/Drives, der internationalen Fachmesse für elektrische Automatisierung – Systeme und Komponeten, vom 28.-30. November 2017 in Nürnberg. Die sensor people präsentieren ihre Innovationen in Halle 7A, Stand 230 in einem neuen visuellen Erscheinungsbild.

Die sensor people bieten Smart Sensor Business 4.0.

Owen, 6. Oktober 2017 - EINFACH, ERFAHRUNG, NÄHE und ZUKUNFT – das sind die Kernmessages, die Leuze electronic unter dem Begriff „Smart Sensor Business 4.0“ auf der diesjährigen SPS IPC Drives seinen Besuchern in einem neuen Look&Feel präsentiert. „Produkte zeigen alle – uns geht es darum, dem Besucher seinen Messebesuch bei Leuze electronic zu einem echten Erlebnis zu machen“, sagt Salvatore Buccheri, Gesamtvertriebsleiter Deutschland bei Leuze electronic. „Der Besucher soll sich an unseren Messestand erinnern können und erleben, dass wir Smart Sensor Business 4.0 nicht als Werbeslogan sehen, sondern als beweisbares Kundenversprechen, das wir täglich leben“. EINFACH, kreativ und piffig zu denken, beginnt bei Leuze electronic bereits bei der Entwicklung von neuen Produkten. Unter dem Stichwort ERFAHRUNG präsentiert Leuze electronic seine langjährige und tiefgreifende Branchenkompetenz in der Intralogistik, Verpackungstechnik, dem Werkzeugmaschinenbau und der Automobilindustrie. NÄHE bietet das Unternehmen mit einem umfassenden weltweiten Service über derzeit 18 eigene Tochtergesellschaften sowie 42 Distributoren. „Individuell auf die Bedürfnisse des Kunden einzugehen und eine globale 24/7-Verfügbarkeit zu gewährleisten, das kann nicht jeder“, so Denis Giba, Vice President Sales Europe. Dass bei Leuze electronic mit der Entwicklung neuer Technologien ZUKUNFT gestaltet wird, zeigt seine Pionierrolle hinsichtlich Industrie 4.0. Bereits vor über einem Jahr ging das Unternehmen Kooperationen mit Microsoft und der OPC Foundation ein. Erste Leuze-Produkte sind bereits Micorsoft Azure Certified. Ein „Smart Sensor Business-Pfad“ bietet dem Besucher Orientierung und führt ihn gezielt an allen Produktneuheiten und Kernbotschaften vorbei. „Neben unseren innovativen Sensorlösungen soll der Messebesucher vor allem mitnehmen, wer die sensor people sind und was uns ausmacht, denn letztendlich werden auch im B2B die Geschäfte zwischen Menschen gemacht“, sagt Denis Giba.

Besuchen Sie uns in Halle 7A, Stand 230 und lassen sich von dem neuen Auftritt überraschen.

Save the date: Pressefrühstück am Mittwoch, 29. November 2017, morgens.

Eine offizielle Einladung an die Fachpresse folgt kurzfristig.

Bilder (ZIP 0,30 MB)
Pressemitteilung (DOCX 0,47 MB)

Ihr Ansprechpartner

Leuze electronic GmbH + Co. KG
Martina Schili
Telefon: +49 7021 573-116
E-Mail: martina.schili@leuze.com