376.000 Meter für Inklusion und ein Starkes Kirchheim

Die Sensor People von Leuze electronic präsentierten sich beim 6. AKB-Sponsorenlauf am 10. Juli 2019 in Kirchheim/Teck als sportlich motiviertes Team und liefen ganze 470 Euro rein.

Die Sensor People von Leuze electronic am Start beim
Kirchheimer AKB-Sponsorenlauf 2019.

Owen, 11. Juli 2019 - auch in diesem Jahr förderte Leuze electronic als Sponsor den AKB-Sponsorenlauf des Aktionskreises für Menschen mit und ohne Behinderung (AKB) in Kirchheim/ Teck mit einer Geldspende. 800 Euro gingen von Leuze electronic direkt in die Spendenkasse ein. Neben der Geldspende des Unternehmens gingen 42 Sensor People von Leuze electronic aus unterschiedlichsten Bereichen an den Start und liefen ganze 470 Runden à 800 Meter und damit einen Erlös von weiteren 470 Euro ein. Den Gesamterlös teilen sich 2019 der AKB sowie der Aktionskreis „Starkes Kirchheim – Allen Kindern eine Chance!“, welcher dieses Jahr sein 10-jähriges Jubiläum feiert. Finanziert werden Inklusions-Freizeitangebote in den Ferien und am Wochenende. Darüber hinaus ermöglicht die Spende Kindern und Jugendlichen aus schwierigen finanziellen Verhältnissen verbesserte Bildungschancen, zum Beispiel durch Projekte wie Musikschulunterricht, Nachhilfe oder Schulfrühstück, das Leuze electronic bereits mit seiner Weihnachtsspende 2017 förderte.

Bildmaterial (ZIP 5,55 MB)
Pressemitteilung (DOCX 0,43 MB)

Ihr Ansprechpartner

Leuze electronic GmbH + Co. KG
Martina Schili
Telefon: +49 7021 573-116
E-Mail: martina.schili@leuze.com