Let’s get
together!

Die Leuze Experience Days stehen zur SPS ganz im Zeichen der Begegnung und des persönlichen Austauschs. Ob vor Ort in Nürnberg, zu unseren Frühstücks-Webinaren in der Woche zuvor oder bei einer individuellen Führung durch unseren virtuellen Showroom. Lassen Sie uns zusammenkommen, um Ihre Automatisierung weiter voranzutreiben!

Wir freuen uns auf Sie.

Egal welche Formate Sie wählen.

Das erwartet Sie. Unsere Highlights.

Sicheres Barcode-Positioniersystem FBPS 600i

Für die sichere Positionserfassung mit einem Gerät bis PL e

Mit dem weltweit ersten Sicherheits-Barcode-Positioniersystem FBPS 600i ist nur noch ein Sensor für die sichere Positionserfassung notwendig. Das Gerät wird über zwei SSI-Schnittstellen angeschlossen und ist für Anwendungen bis Performance Level e geeignet. So lassen sich Sicherheitsfunktionen besonders einfach umsetzen und der Aufwand bei Installation und Service wird reduziert.

Safety Solutions

Unsere Safety Solutions basieren auf innovativen Sicherheitskonzepten und gewährleisten einen reibungslosen Materialfluss und lückenlose Sicherheit. Sie werden von unseren Safety-Experten individuell an das jeweilige Anlagen-Layout angepasst.

Sicherheits-Lichtvorhänge ELC 100

Für ein kostenoptimiertes Maschinendesign

Die Sicherheits-Lichtvorhänge ELC 100 fokussieren auf das Wesentliche, worauf es bei der Absicherung von Gefahrstellen ankommt. Für Anwendungen bis 6 Meter Reichweite bieten die robusten Geräte Lösungen für ein kostenoptimiertes Maschinendesign – und lassen sich besonders einfach integrieren und installieren.

Unsere Events im Detail.

Virtueller Rundgang

Falls Sie keinen persönlichen Messebesuch planen, bieten wir Ihnen auch individuelle Rundgänge durch unseren virtuellen Leuze-Showroom an.

Ihre persönlichen Ansprechpartner im Außendienst freuen sich darauf, Ihnen vom 23.-25.11. auf Ihre Interessen abge­stimm­te, rund 20-minütige Führungen zu geben.

Zur Auswahl hinzufügen

Frühstücks-Webinare

Als Auftaktprogramm haben wir für Sie etwas ganz Besonderes geplant. In der Woche vor der SPS vom 17.–19.11. bieten wir Ihnen täglich ein "Frühstücks-Webinar" an. In entspannter Atmosphäre geben wir Ihnen spannende Einblicke in aktuelle Themen rund um die Automatisierung.

17.11. / 9:00 Uhr

Wachstum bedeutet Wandel

Wandel gestalten ist bei Leuze keine Worthülse, sondern gelebtes Selbstverständnis, verankert in ihrer Unternehmensphilosophie. Ulrich Balbach, CEO der Leuze electronic-Gruppe, spricht über die Knappheit der Bauteile, unterbrochene Lieferketten und wie Leuze damit umgeht. Zudem über mutige und weitsichtige Entscheidungen während der Corona-Krise. Und auch über das Verantwortungsbewusstsein von Leuze gegenüber Umwelt und Gesellschaft wird diskutiert, konkret: den CO2-Footprint und die so wichtigen Maßnahmen in Richtung Klimaneutralität.

Speaker: CEO Ulrich Balbach, Dr. Jochen Kalka

Dauer: 45 min

Zur Auswahl hinzufügen

18.11. / 9:00 Uhr

Sichere Positionserfassung

Sichere Positions- und Geschwindigkeitsüberwachungen spielen bei der Entwicklung vieler Regalbediengeräte und Querverschiebewagen eine wichtige Rolle. Die Anforderungen ergeben sich aus der Risikobeurteilung für die jeweilige Anlage oder beispielsweise der Norm EN 528 "Regalbediengeräte – Sicherheitsanforderungen". In unserem Talk erfahren Sie, was bei der sicheren Positionserfassung zur Erreichung des erforderlichen Performance Level zu beachten ist, und wie unser neues Sicherheits-Barcode-Positioniersystem FBPS 600i die Umsetzung der Sicherheitsfunktionen wesentlich vereinfacht.

Speaker: Jörg Packeiser, Matthias Göhner, Martin Tippmann, Jan Vollmuth

Dauer: 45 min

Zur Auswahl hinzufügen

19.11. / 9:00 Uhr

Zugangssicherung an Palettenmagazinen mit automatischem Wiederanlauf nach prEN415-4

Wie sieht Ihr Sicherheitskonzept für die Zugangssicherung an Palettenmagazinen aus? Die Zugangssicherung soll eine für den Bediener gefahrlose Materialübergabe sicherstellen, und gleichzeitig die Unterbrechungen des Arbeitsprozesses bei Bestückung durch einen Gabelstapler auf ein Minimum reduzieren. Diese Herausforderung wurde auch von dem Normengremium der EN 415-4 (Sicherheit von Verpackungsmaschinen – Teil 4: Palettierer und Depalettierer) aufgenommen. Wir zeigen Ihnen wie unsere Safety Solution - basierend auf der überarbeiteten Norm - die optimale Auslastung des Plattenmagazins ohne manuellen Bedienereingriffe gewährleistet.

Speaker: Matthias Bristle

Dauer: 45 min

Zur Auswahl hinzufügen