Gefährdungsbeurteilung für Maschinen und Anlagen

Jeder Betreiber von Maschinen ist verantwortlich für deren Sicherheit. Deshalb ist nach Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) in regelmäßigen Abständen eine Gefährdungsbeurteilung durchzuführen. Diese hilft nicht nur Mensch und Maschine zu schützen, sondern auch den Betreiber. Denn ein Arbeitsunfall hat rechtliche Konsequenzen, schadet dem Image und führt - bei Stillstand der Maschine – zu einem Produktionsausfall.

Ob Ihre Gefährdungsbeurteilung alle wesentlichen Punkte umfasst und Sie somit auf der sicheren Seite sind können Sie mit unserem kostenlosen Online-Check innerhalb von fünf Minuten prüfen. Das Ergebnis bekommen Sie direkt nach dem Ausfüllen per E-Mail zugeschickt.

Check starten

Ihre Daten werden unter keinen Umständen an Dritte außerhalb der Leuze electronic-Gruppe weitergegeben. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier.

Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.