BCL 90 CAX M 100 H

Stationärer Barcodeleser

Artikelnummer: 50036661

Icon Icon
Nachfolgeartikel

Guten Tag, wir sind gerne für Sie da.

Wir helfen Ihnen gerne schnell und unkompliziert weiter, eine für Sie geeignete Alternative zu finden.


Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter: Kontakt

Serie BCL 90
Funktionen Codefragment Technik, Heizung, Justage Mode, LED-Anzeige, Referenzcodevergleich
Codearten lesbar 2/5 Interleaved, Codabar, Code 128, Code 39, Code 93, EAN 128, EAN 8/13, UPC
Scanrate, typisch 800 scans/s
Barcodes pro Lesetor, max. Anzahl 50 St.
Lesedistanz 500 ... 1.750 mm
Lichtquelle Laser, rot
Wellenlänge 650 nm
Laser Klasse 2, IEC/EN 60825-1:2007
Modulgröße 0,3 ... 0,5 mm
Lesetechnik Linienscanner mit Umlenkspiegel
Scanrate 600 ... 1.200 scans/s
Strahlablenkung über rotierendes Polygonrad
Lichtstrahlaustritt Seitlich mit Umlenkspiegel
Versorgungsspannung UB 24 V, DC, -10 ... 20 %
Leistungsaufnahme, max. 90 W
Anzahl digitaler Schalteingänge 6 St.
Eingangsstrom, max. 10 mA
Anzahl digitaler Schaltausgänge 4 St.
Schaltstrom, max. 100 mA
Art RS 232, RS 422, RS 485
Funktion Prozess
Funktion Prozess
Funktion Prozess
Art RS 232
Funktion Konfiguration/Parametrierung über Software
Anzahl Anschlüsse 2 St.
Funktion Spannungsversorgung, Datenschnittstelle, Serviceschnittstelle
Art des Anschlusses Sub-HD
Bezeichnung am Gerät Host / Term
Polzahl 15 -polig
Typ male
Funktion Signal IN, Signal OUT, Spannungsversorgung
Art des Anschlusses Sub-HD
Bezeichnung am Gerät I/O
Polzahl 15 -polig
Typ female
Bauform kubisch
Abmessung (B x H x L) 152,6 mm x 208 mm x 175,5 mm
Werkstoff Gehäuse Metall
Gehäuse Metall Aluminium
Werkstoff Optikabdeckung Glas
Nettogewicht 2.000 g
Farbe Gehäuse rot, RAL 3000, schwarz, RAL 9005
Art der Befestigung Befestigungsgewinde, über optionales Befestigungsteil
Art der Anzeige LED
Anzahl der LED 4 St.
Art der Konfiguration/Parametrierung Software
Bedienelemente PC-Software
Umgebungstemperatur Betrieb -30 ... 35 °C
Umgebungstemperatur Lagerung -20 ... 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend) 90 %
Schutzart IP 65
Schutzklasse III
Prüfverfahren EMV nach Norm IEC 801
Prüfverfahren Schock nach Norm IEC 60068-2-27, Test Ea
Prüfverfahren Vibration nach Norm IEC 68.2.6
Zolltarifnummer 84719000
ECLASS 8.0 27280102
ECLASS 9.0 27280102
ETIM 5.0 EC002550
ETIM 6.0 EC002550
3D-CAD Modell - zip
Konfigurationssoftware - V4.7.1 - zip
Beipackzettel - pdf
Betriebsanleitung - pdf