Gesenkbiegepresse

In Gesenkbiegepressen, Abkantpressen oder Kantbanken werden unterschiedliche Blechteile durch Biegen hergestellt. Hier wirken teilweise extreme Kräfte. Diese sowie die großen Abmessungen der gefertigten Teile erfordernverschiedene Sicherheitsvorkehrungen.

Unsere robusten Sicherheits-Lichtvorhänge sichern Gefahrstellen bedarfsgerecht ab. Die Serie umfasst zahlreiche, verschiedenste Varianten. Sie bietet damit für nahezu jede Anforderung eine passgenaue Lösung. Flexible Blanking-Funktionen unterstützen auch die Anpassung an verschiedene Werkstücke und machen den Einsatz sicher und höchst effizient.

[01] Gefahrenstellensicherung mit Untergreifschutz

Anforderung: Bei der Sicherung der Gefahrstelle muss ein Eingriff in das Schutzfeld erkannt werden. Feste oder bewegliche Maschinenteile bzw. Werkstücke im Schutzfeld sollen jedoch zugelassen werden und dürfen nicht zur Abschaltung führen.

Lösung: Die Sicherheits-Lichtvorhänge MLC 530 ver fügen über die Funktionen feste Ausblendung, bewegliche Ausblendung sowie reduzierte Auflösung. Durch die Konfiguration dieser Funktionen werden bestimmte Objekte im Schutzfeld zugelassen.

[02]

Anforderung: Der Zugang zum Rückraum an einer Maschine oder Anlage soll durch eine berührungslos wirkende Schutzeinrichtung gesichert werden. Der notwendige Abstand zwischen Schutzeinrichtung und Gefahrstelle soll dabei möglichst gering sein.

Lösung: Die Sicherheits-Lichtvorhänge der ELC­- und MLC-­Baureihen bieten mit ihren hohen Auflösungen eine sichere Finger­ und Hand­-Erkennung. So können geringe Sicherheits­-Abstände realisiert werden. Eine Mehrstrahl-Sicherheits­Lichtschranke der MLD-­Baureihe steht als alternative Lösung, bei größeren Sicherheits-­Abständen, zur Verfügung.

[03] Einbindung von Sicherheits-Sensoren

Anforderung: Mehrere Sicherheits-­Sensoren sind in die Maschinen­ oder Anlagensteuerung zu integrieren. Auch Funktionen wie eine zeitliche Verzögerung für die Freigabe einer Zuhaltung oder Signalverknüpfungen sollen konfiguriert werden.

Lösung: Die erweiterbare Sicherheits-­Steuerung MSI 400 verfügt bereits im Grundmodul über 24 sichere Ein-­/Ausgänge sowie eine Ethernet­-Schnittstelle mit Industrial­-Ethernet­-Protokollen. Mit der lizenzfreien Konfigurationssoftware MSI.designer erfolgt die Projektierung schnell und effizient.

[04] Erfassung Auftragsdaten

Anforderung: Bei der Abwicklung von Kunden­ und Produktionsaufträgen müssen bei jedem Auftrag 1D-­ oder 2D-­Codes auf den zugehörigen Auftragspapieren zur Erfassung und Zuordnung einzelner Aufträge gelesen werden. 

Lösung: Die mobilen Codeleser IT147xg erfassen alle gängigen gedruckten 1D-­ und 2D-­Codes. Das besonders ergonomische Gehäusedesign schont den Anwender bei Dauereinsatz. Die robusten Geräte überstehen auch Schläge oder das Fallen auf den Boden. Die IT199xi sind besonders beständig gegenüber Verschmutzungen wie Öle oder Reinigungsmittel.